Sa Rapita

Anreise Sa Rapita
Anreise nach sa Rapita - mit dem Flieger nach Palma de Mallorca und dann weiter...

Quadratisch, praktisch, gut – so sieht es auf dem Stadtplan von Sa Rapita aus – schwierig, hier eine Straße zu finden, die in eine runde Kurve mündet, der Ort besteht aus Quadraten und Rechtecken. Sa Rapita liegt ganz im Süden von Mallorca, nur ein kleines Stück entfernt vom Kap de Ses Salines, der Südspitze der Balearen-Insel. In Sa Rapita fehlen die großen Hotelanlagen, die Bettenburgen, die man sonst auf Mallorca oder an der Mittelmeerküste von Spanien finden kann, und so gilt der Ort als guter Tipp für Menschen, die auf Mallorca Ruhe und Entspannung suchen. Es gibt sie halt doch noch, die ruhigen, entspannten Orte auf den Balearen.

Sa Rapita auf Mallorca

Die 7000-Einwohner-Gemeinde Sa Rapita liegt 37 Kilometer vom Flughafen in Palma entfernt und ist also recht schnell mit Taxi, Mietwagen oder dem Bus zu erreichen. Der Strand von Sa Rapita zählt zu den schönsten Stränden der Balearen. Er ist fast 1,5 Kilometer lang und dabei durchgehend 60 Meter breit – viel Platz gibt es hier also für die Besucher, die sich auf hellem, sehr feinem Sand niederlassen möchten. Hier am Strand von Sa Rapita kann man ungestört in der Sonne liegen, in Ruhe ein auch lesen und doch ist ausreichend Raum da, um auch mit dem Ball zu spielen oder einfach mal rumzutoben. Das Wasser vor Sa Rapita ist traumhaft – meist zeigt es sich in herrlichem türkis. Stärken kann man sich an dem langen Strand in einem Restaurant, an der Strandbar oder man kauft im Kiosk ein. Auch Surfer zieht es hierher, die gerne auf das nahegelegene Süd Kap von Mallorca zusteuern.

Segeln auf Mallorca - Jachthafen Club Nautico Sa Rapita

Auch der Jachthafen von Sa Rapita ist sehr schön. Er liegt am süd-östlichen Ortsausgang an der Punta de C’an Barut. Hier findet man den Club Nautico Sa Rapita, wo man schön einen Kaffee trinken kann und auch ein Boot für eine Tour rund um die Insel mieten kann. In der Nähe von Sa Rapita findet man das Naturschutzgebiet der Salinen bei Ses Salines. Hier hat sich neben den großen Becken zur Salzgewinnung auf dem salzhaltigen und ständig feuchten Boden eine Pflanzenwelt entwickelt, die sich absolut spezialisiert hat, um in der ungewöhnlichen Umgebung überleben zu können.

Sportlich aktiv in Sa Rapita

Auch für sportliche Urlauber ist Sa Rapita ein interessantes Ziel. Es gibt mehrere Joggingstrecken entlang der Strände der Umgebung und es besteht die Möglichkeit hoch zu Ross, schöne Ausritte in die Umgebung zu unternehmen. Sa Rapita – Mallorca einmal ruhig und überschaubar. Wer eine Ferienwohnung auf Mallorca sucht, der ist in Sa Rapita auch bei näherem Hinsehen nicht falsch. Sa Rapita ist das Mallorca, wie man es sich nach den Reisekatalogen wünscht - allerdings ganz anders als eine Ferienwohnung in Palma de Mallorca. Sa Rapita ist dann doch ruhiger und beschaulich, Mallorca ganz ohne Ballermann und Schinkenstraße.

Foto: Markus Lenk

Objekte in Campos Objekte in Campos

537 Objekte in Campos
Ab 119.07 EUR per Nacht

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Reiseführer Mallorca

go-mallorca

Mallorca Tipps von go-mallorca.de

Spanien Netz

spanien

Ganz im Stil eines klassischen Reiseführers zeigt spanien-netz.com wo es in Spanien am Schönsten ist. Das Online-Reiseportal schaut weit über sa-rapita, Mallorca und die Balearen hinaus und gibt Geheimtipps für den Urlaub.

Unterkunft auf Mallorca

Ferienwohnung-Netz

über 2500 Ferienwohnungen und Fincas auf Mallorca

City of Hotels

über 1000 Hotels auf Mallorca

Mietwagen Mallorca